Wie passen der Künstler Rainer Werner Fassbinder und ein Independent Filmfestival wie Snowdance zusammen? Wo Fassbinder doch für seine Produktionen Fördergelder nutzte und auch immer wieder mit den öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten gemeinsame Sache machte?
Wer mit Fassbinder und seiner Arbeitsweise vertraut ist, weiß, dass er dennoch zu den unabhängigsten Filmemacherinnen und Filmemachern nicht nur Deutschlands, sondern auch der Welt zu zählen ist.

Fassbinder ruhte sich nie auf der gesicherten Finanzierung eines Filmes aus, sondern nahm jedes finanzielle Risiko ohne zu Zögern in Kauf. Er verfolgte konsequent seine eigenen Ideen kompromisslos auf Papier und Zelluloid zu bannen und ist so zum Vorbild vieler nationaler und internationaler Filmschaffender geworden.

Fotos: Ziegler Film, RWFF